Unser Ziel: Die beste kostenlose Kreditkarte finden

Bild Kreditkarten Vergleich

✔ alle Kreditkarten ohne Grundgebühren
✔ verständlich & nachvollziehbar
✔ die besten Vorteile hervorgehoben
✔ auch Kreditkarten ohne Schufa-Abfrage
✔ ausführliche Checks und Erfahrungen


Wir empfehlen auch einen Blick auf die vier Kreditkarten Arten zu werfen. Dort werden Charge Card, Revolving Card, Debit Card und Prepaidkarte erklärt.

Vergleich aller Kreditkarten ohne Grundgebühr – Stand: August 2019


Name & Anbieter 
HilfeName und Anbieter der Kreditkarte

Art 
HilfeArt der Kreditkarte
Bargeld-
abhebung 
HilfeBargeldabhebung in Deutschland und Ausland
Auslands-
entgelt 
HilfeAuslandseinsatzentgelt bei Kreditkartennutzung
Kreditrahmen
& Soll-Zinsen
Hilfezinsfrei nutzbarer Kreditrahmen und nachfolgende Soll-Zinsen
 Symbol Rabatte Bonus & Rabatte 
 Symbol Versicherung Versicherungen 
 Symbol Besonderheiten Besonderheiten
Bonus & Rabatte, Versicherungen und Besonderheiten der Kreditkarte
Bewertung 4,5 von 5 Sternen

DKB VISA Kreditkarte

DKB VISA Kreditkarte

DKB Kreditkarte Erfahrungen

Zum Antrag
VISA Card inkl. kostenlosem Konto
-> mehr Infos
0% im In- & Ausland 0% (ACHTUNG: übliche 1,75% zunächst gebucht, Erstattung zum Folgemonat)
Zinsfreier Kreditrahmen bis 4 Wochen

Wurde Geld auf die Kreditkarte geschoben, verhält sich die Karte wie eine Debit Karte, es wird sofort von der Kreditkarte abgebucht!
Symbol Bonus & Rabatte
  • großes Cashback-Programm für Kartenzahlungen in mehr als 300 Online-Shops
  • u.a. kostenlose Tickets für Handball-Bundesligaspiele
Symbol Versicherung
  • keine
Symbol Besonderheiten
  • Guthabenverzinsung 0,2% p.a.(DKB-VISA-Tagesgeld -> mehr Infos)
  • Erweiterung DKB Cash -> mehr Infos
  • kostenlos Bargeld mit Kreditkarte abheben
  • Nutzung von Apple Pay und Google Pay
  • bequeme Geldüberweisungen zwischen Kreditkarte und Girokonto
  • Kostenlose Partnerkarte
  • Langfristig alle Vorteile nur für Aktivkunden (monatlicher Geldeingang 700€) nutzbar
Bewertung 4,5 von 5 Sternen

Santander 1plus Visa

1Plus VISA Card Santander

Santander Kreditkarte Erfahrungen

Zum Antrag
VISA Card 0% im In- und Ausland (inkl. Gebührenschutz) 0%
Zinsfreier Kreditrahmen bis 4 Wochen danach 13,98% Sollzinsen
Symbol Bonus & Rabatte
  • 1% Rabatt beim Tanken bei Zahlung mit der Santander 1plus Visa (max. 400€ Umsatz je Monat)
  • 5% Erstattung auf Reisebuchungen bei der Urlaubsplus GmbH
Symbol Versicherung
  • auf Wunsch Ratenschutzversicherung für Sollsaldo der Kreditkarte
Symbol Besonderheiten
  • weltweit gebührenfrei bargeldlos bezahlen und an 2 Mio. Automaten Geld abheben
  • Erhebt ein Geldautomatenbetreiber im Ausland doch Gebühren, Antrag stellen und die Santander erstattet sie
  • Flexible Rückzahlung: monatlich Wahl zwischen Teil- oder Vollzahlung
  • kostenfreie Zusatzkarte
  • kein neues Girokonto erforderlich
Bewertung 4 von 5 Sternen

comdirect VISA Card

DAB Mastercard Classic

comdirect Kreditkarte Erfahrungen

Zum Antrag
VISA Card inkl. kostenlosem Konto
-> mehr Infos
0% Euro-Zone: Girocard sonstiges Ausland mit Fremdwährung: VISA Card (an allen Geldautomaten mit VISA-Zeichen kostenlos) Euro-Zone: kostenlos sonstiges Ausland: 1,75%
Zinsfreier Kreditrahmen bis 4 Wochen danach folgt monatliche Rechnung

Wurde Geld auf die Kreditkarte geschoben, verhält sich die Karte wie eine Debit Karte, es wird sofort von der Kreditkarte abgebucht!
Symbol Bonus & Rabatte
  • 75€ Bonus
Symbol Versicherung
  • keine
Symbol Besonderheiten
  • Per Smartphone bezahlen mit Google Pay oder Apple Pay
  • weltweit kostenlos Bargeld abheben (in Ländern mit € mit der girocard, bei Fremdwährung mit VISA)
  • Abrechnung erfolgt monatlich
  • PIN zur Karte sowie Kartenmotiv frei wählbar
  • Aufladung von Kartenguthaben möglich
  • kostenloser SMS-Info-Service
Bewertung 4 von 5 Sternen

Andasa MasterCard GOLD

Andasa MasterCard GOLD

Andasa MasterCard Erfahrungen

Zum Antrag
Master Card 0%, im In - & Ausland aber ab dem Tag der Bargeldabhebung fallen Sollzinsen in Höhe von 1,49% vom abgehobenen Betrag an 0%
Zinsfreier Kreditrahmen bis 6 Wochen danach 19,44% Sollzinsen
Symbol Bonus & Rabatte
  • Top Cashback Programm mit über 3600 Online Shops mit 15€ extra Cashback für Neukunden-> mehr Infos
  • Sowie 0,25% Cashback bei jedem Tanken, Lebensmitteleinkauf oder Restaurantbesuch im stationären Handel
  • 5% Rabatt auf Reisebuchungen auf Urlaubsplus.com
Symbol Versicherung
  • gratis Reiseversicherung mit minimalen Selbstbehalt: Reisegepackversicherung (für alle Mitreisende), Auslands-Krankenversicherung (bis 1 Mio€), Auslands-Unfallversicherung, Reisehaftplficht, Reiserücktrittskostenversicherung -> mehr Infos
Symbol Besonderheiten
  • verbesserte PayVIP Gebührenfrei MasterCard
  • Kartenantrag ohne Identitätsprüfung (PostIdent), daher binnen kurzer Zeit einsatzbereit
  • kein neues Girokonto erforderlich
  • wahlweise Voll- oder Ratenzahlung
Bewertung 4 von 5 Sternen

Barclaycard Visa

Barclaycard New Visa

Barclaycard Visa Erfahrungen

Zum Antrag
VISA Card 0% im Inland & Ausland 0%
Zinsfreier Kreditrahmen bis 8 Wochen danach 18,38% Soll-Zinsen
Symbol Bonus & Rabatte
  • keine
Symbol Versicherung
  • kostenfreie Geldautomaten-Raub-Versicherung
Symbol Besonderheiten
  • ohne extra Girokonto
  • Einkäufe ab 200€ in flexiblen Raten mit "Mein Zahlplan" rückzahlen
  • VideoIdent für die Barclaycard Kreditkarten
  • wahlweise Voll- oder Ratenzahlung sowie Einzugsermächtigung oder Eigenüberweisung
  • Guthaben-Rücküberweisungen auf Referenzkonto kostenfrei

weitere Kreditkarten anzeigen

Sie suchen eine kostenlose Kreditkarte ohne Jahresgrundgebühr? In unserem Kreditkarten Vergleich haben wir Ihnen alle Anbieter kostenloser Kreditkarten übersichtlich zusammengestellt.

Kostenlose Kreditkarte gratis

Die einzelnen Karten werden nach Kriterien wie Kreditkartenart, Nutzungsdauer des zinsfreien Kreditrahmens, Soll- und Habenzinsen, Rabatten, Versicherungen und Besonderheiten unterschieden. Hier folgen weitere Informationen, mit denen man auf jeden Fall die richtige Karte findet.
So gibt es Unterschiede hinsichtlich der Zinsen, die bei Inanspruchnahme des Kreditrahmens anfallen, sowie der Gebühren für die Nutzung der Karte im Ausland (Auslandsentgelt) und ob die kostenlosen Kreditkarten mit oder ohne Girokonto angeboten werden.

Beste kostenlose Kreditkarten ohne Jahresgebühr nach Art & Verwendung:
★ Beste Kreditkarte MIT gratis Girokonto: DKB Visa Debit Card
★ Beste Kreditkarte OHNE weiteres Girokonto: Santander Visa Revolving Card
★ Höchste Prämie mit 100€ bietet die: norisbank Mastercard
★ Die niedrigsten Überziehungszinsen bietet: GenialCard Visa Revolving Card

Grundsätzlich sind alle hier präsentierten Kreditkarten kostenlos, das heißt, es fallen langfristig keine Jahresgebühren an.

Anzahl an Kreditkarten im EU-Gebiet zwischen 2010 und 2017
Quelle: Deutsche Bundesbank

FAQ – kostenlose Kreditkarten: Worauf sollte man achten?

Um genau die richtige Karte für die eigenen Bedürfnisse zu bekommen führt kein Weg an unserem Kreditkarten-Vergleich vorbei. An dieser Stelle sollen allerdings auch noch einmal ein paar ausführlichere Tipps zur Wahl der richtigen Karte gegeben werden.
Zum individuellen Kredit-Bedürfnis gibt es vier verschiedene Kreditkartenarten. Wer allerdings eine kostenlose Prepaid Kreditkarte sucht, findet diese im umfangreichen und transparenten Prepaid Kreditkarten Vergleich.

Verschiedene Varianten der Kreditkarte

Es gibt natürlich verschiedene Arten von Kreditkarten, bei denen sich die Konditionen unterscheiden und zwischen denen man sich entscheiden muss. Dabei sollte man vor allem darauf achten, für welche Zwecke man die Kreditkarte nutzen will, denn nicht jede Art macht auch für jeden Nutzer Sinn.

Kredikartenart: Charge Card
Charge Card

Entscheidend an den Konditionen einer Charge Card ist, dass hier das Darlehen der Kreditkarte zinsfrei ist. Das liegt daran, dass die Zahlungen mit der Karte sozusagen aufgeschoben werden, der Nutzer erhält einmal im Monat eine Rechnung mit den getätigten Zahlungen und muss diese begleichen. Es ist außerdem möglich, Geld auf die Kreditkarte zu laden, also ein Guthaben aufzubauen und wenn man dieses dann nicht überschreitet, muss auch am Ende des Monats kein Geld überwiesen werden, um die Rechnung zu begleichen.
Zurück nach oben

Kredikartenart: Revolving Card
Revolving Card

Die Revolving Card ist sozusagen die „klassische” Kreditkarte. Der Kreditrahmen hängt hier von der Bonität vom Karteninhaber ab, außerdem lässt sich hier der monatliche Abrechnungsbetrag auch in Raten zahlen. Dabei sollte man allerdings bedenken, dass man Zinsen auf den negativen Saldo zahlt, bis dieser ausgeglichen ist. Es handelt sich sozusagen um die flexibelste Variante von Kreditkarte, dafür entstehen aber meist auch die höchsten Kosten.
Zurück nach oben

Kredikartenart: Debit Card
Debit Card

Eine Debit Card ist eigentlich keine Kreditkarte in dem Sinne. Wenn mit dieser Karte vom Karteninhaber Zahlungen getätigt werden, wird der Betrag sofort von dem jeweiligen, mit der Kreditkarte verbundenen Girokonto abgebucht. Es handelt sich eigentlich also nur um eine weitere Girocard, die allerdings die Zusatzleistungen einer Kreditkarte haben kann, wie etwa gebührenfreies Bargeld abheben im Ausland.
Zurück nach oben

Kredikartenart: Prepaid Card
Prepaidkarte

Auch eine Prepaidkarte ist nicht wirklich eine Kreditkarte. „Prepaid” bedeutet soviel wie vorausgezahlt und genauso funktioniert die Karte. Man lädt ein Guthaben auf diese, von dem man anschließend Zahlungen tätigt. Der größte Vorteil ist mit Sicherheit, dass man hier eine hundertprozentige Kostenkontrolle hat. Wenn man etwa in den Urlaub fährt, kann man sich vorher überlegen, wie viel Geld man ausgeben möchte und lädt den gewünschten Betrag auf die Karte.
Zurück nach oben

Wieso überhaupt eine Kreditkarte nutzen?

Das zahlen mit dem Plastikgeld ist sicher, bequem und flexibel. Einer der größten Vorteile sind die bis zu 35 Millionen Akzeptanzstellen weltweit, an denen man bargeldlos zahlen kann, außerdem kann man bei vielen Anbietern auf Vergünstigungen durch Cashback- oder Bonusprogramme hoffen. In unserem Kreditkarten Vergleich finden sich alle Infos zu individuellen Vorteilen in der rechten Tabellenspalte.

Teils gibt es auch Dienste im Internet, die einfach eine Kreditkarte voraussetzen, wie zum Beispiel beim Buchen von Flügen. Und auch bei Bestellungen im Internet gibt es Vorteile. So bieten einige Kreditkarten kostenlos einen Internet-Lieferschutz, der garantiert, dass die Ware unversehrt beim Kunden eintrifft.

Sich im Kreditkarten Vergleich nach einem guten Angebot umzusehen macht auch im Hinblick darauf Sinn, dass im Moment alles darauf hindeutet, dass das Zahlen mit Karte und ohne Plastik immer stärker gefördert wird.

Beispielsweise ist das Zahlen mit der Kreditkarte im Internet deutlich günstiger geworden, da das Zahlungsmittelentgelt abgeschafft wurde. Diese Gebühr hat das Zahlen mit der Kreditkarte früher oft zur schlechtesten Option gemacht, jetzt gibt es allerdings keinen Grund mehr, zum Beispiel eine Überweisung der Kreditkarte vorzuziehen.

Auch was die Sicherheit angeht hat die Kreditkarte andere Zahlungsmethoden mittlerweile eingeholt. So liegt momentan ein Gesetzesentwurf vor, der zusätzliche Sicherheitsbarrieren beim Zahlen mit Kreditkarte einführen soll.

Kreditkarte beantragen

Kreditkarte beantragen – wie geht das? Mithilfe unseres Vergleichs ist das Kreditkarte beantragen ganz einfach. Nachdem Sie sich eine Karte ausgesucht haben, die zu Ihnen passt, klicken Sie einfach auf den grünen Button „Zum Antrag”. So werden Sie direkt zur richtigen Seite auf der Website des Kreditkarten Anbieters weitergeleitet, wo Sie die Karten nun beantragen können. Dazu sind normalerweise lediglich einige persönliche Daten, wie etwas Adresse, Telefonnummer und Angaben zum Einkommen nötig.

Kreditkarte-Kostenlos? Gibt es versteckte Gebühren?

Heutzutage sind Kreditkarten oft tatsächlich kostenlos, da Kreditnehmer durch niedrige Zinsen der Europäischen Zentralbank (EZB) mittlerweile eine der besten Einnahmequellen für Banken darstellen. Trotzdem versuchen einige Banken noch mehr rauszuholen und „Kreditkarte-Kostenlos“ ist nur ein leeres Versprechen.

Zum Beispiel gibt es einige Karten, mit denen zusammen ein neues Konto eröffnet werden muss, welches dann Kosten verursachen kann. Beispiele hierfür sind die Angebote von VW und Audi. Deren Girokonten sind nämlich nur bei Gehaltseingang wirklich gebührenfrei.

Die VISA Classic Karte von Wüstenrot hingegen gibt einen Jahresumsatz von 2000€ vor, der erreicht werden muss, soll die Kreditkarte-kostenlos bleiben. Zusätzlich sind nur 24 Abhebungen umsonst, danach fallen 1,99€ je weiterer Abhebung an.

Auf Auslandsgebühren achten!

Bei einigen Karten fallen ausschließlich Gebühren auf Bargeldabhebungen im Ausland an, so zum Beispiel bei den Karten von Audi und VW im außereuropäischen Ausland.

Wie sieht der Kreditrahmen aus?

Es gibt unterschiedliche Kreditrahmen bei verschiedenen Anbietern. Man sollte sich hier also genau überlegen, was man braucht. Während man mit der Andasa Mastercard bis zu sieben Wochen überziehen darf und danach 19,9% Zinsen zahlt, kann man beispielsweise mit der ING Debit-Kreditkarte gar keinen Kreditrahmen beanspruchen, da direkt vom Konto abgebucht wird.

Nutzen Sie unseren Vergleich!

Alle aufgezählten Aspekte sind in unserem Vergleich berücksichtigt und werden übersichtlich dargestellt. Durch regelmäßige Recherche und die Zeit, die wir investieren, kann man sicher sein, hier jederzeit akkurate und aktuelle Informationen zu erhalten.

Wer übrigens nicht nur eine Kreditkarte will, sondern auch einen Kredit, kann auf einer ebenfalls von uns betriebenen Seite in einem einzigartigen Rechner, der alle Angebote im Netz analysiert, Kredite vergleichen.

Wonach bewerten wir kostenlose Kreditkarten?

Zwar ist im Vergleich jede Kreditkarte kostenlos, allerdings versuchen wir auch die restlichen Konditionen mit in unsere Wertung bzw. in die Platzierung im Kreditkarten Vergleich einzubeziehen. Dabei orientieren wir uns an einer Reihe von entscheidenden Fragen:

  • Ist die Kreditkarte kostenlos?
  • Um welche Art von Kreditkarte handelt es sich? (Revolving/Debit etc.)
  • Verursacht die Bargeldabhebung im In- oder Ausland kosten?
  • Wie hoch ist der Kreditrahmen?
  • Gibt es zur Kreditkarte Prämien oder ein Bonusprogramm?
  • Gibt es eine Versicherung zusammen mit der Karte?

Zurück zum Kreditkarten Vergleich!

Autor: Dirk Ehrlich

2 Gedanken zu „Unser Ziel: Die beste kostenlose Kreditkarte finden

  1. Gregor

    Bin seit einem Jahr bei der DKB und überlege noch eine Mastercard zu holen…. aber eigentlich reicht die Visa der DKB, wenn ich es mir genau überlege. Ist zwar keine „echte“ Kreditkarte aber für Zahlungen im Internet oder Bargeldabhebungen im Ausland reicht sie total.

    Antworten
  2. Gustav R.

    Im Vergleich zu Kredit-Zinsen sind die Soll-Zinsen bei den Kreditkarten noch echt hoch. Das sollten/müssten sich die Anbieter mal anpassen.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.