Bild Deutschland Kreditkarte

Deutschland Kreditkarte: Kostenlose Kreditkarte mit Cashback Vorteilen

Wer sich für die Deutschland Kreditkarte der Hanseatic Bank entscheidet, profitiert nicht nur von einer Kreditkarte ohne Jahresgebühr, sondern kann sich auch auf bis zu 15 % Cashback in mehr als 300 Online-Shops freuen.

Zum Antrag

Warum die Deutschland Kreditkarte?

Die Deutschland Kreditkarte überzeugt auf den ersten Blick dadurch, dass es keine Grund- bzw. Jahresgebühr gibt und die Karte somit zu den kostenlosen Kreditkarten zählt. Dabei handelt es sich nicht um eine zeitlich befristete Aktion, sondern um ein dauerhaftes Versprechen. Je nach Bonität wird den Kunden ein unterschiedliches Kreditlimit eingeräumt, das bis zu 2.500 Euro betragen kann. Damit der Kunde von Anfang an Sicherheit über das Kreditlimit hat, wird online sofort eine Mitteilung gemacht, in welcher Höhe ein Kreditlimit angeboten werden kann.

Zahlungen sind einfach per Lastschrift möglich, wobei der Kunde wählen kann, ob er bloß eine Ratenzahlung vornehmen möchte oder gleich die volle Rechnung zahlt. Es muss hierfür kein neues kostenloses Girokonto eröffnet werden, denn die Bezahlung kann über ein bereits vorhandenes Konto abgewickelt werden. Außerdem kann jeden Monat neu und flexibel darüber entschieden werden, wie die Rückzahlung gestaltet werden soll. Das zinsfreie Zahlungsziel beträgt wie bei den meisten Kreditkarten Anbietern 30 Tage. Praktisch ist, dass die Kreditkarte nahezu überall zum Einsatz kommen kann, denn es gibt mittlerweile 24 Millionen Akzeptanzstellen weltweit.

Ideal ist, dass mit der Kreditkarte gespart werden kann. Es sind drei Cashback-Programme inklusive, die sich dauerhaft zum Sparen eignen. Menschen, die gerne verreisen, sind besonders gut dran, denn bei Reisebuchungen über Urlaubsplus beträgt der Rabatt dauerhaft 5%. Daneben gibt es ein umfangreiches Cashback Programm mit namhaften Partnern für Online-Einkäufe (u.a. Zalando, Otto, Depot).

Zudem gibt es für Neukunden immer wechselnde attraktive Aktionen. Damit lohnt sich der Wechsel zu der Deutschland Kreditkarte immer. Aufgrund der vielen Cashback Partner lohnt sich auch die Überlegung, die Kreditkarte als zusätzliches Zahlungsmittel zu nutzen, wenn die Rückerstattung in Anspruch genommen werden soll.

Warum besser nicht die Deutschland Kreditkarte?

Es gibt einen Punkt, in dem die Deutschland Kreditkarte nicht vollständig überzeugt. Dabei geht es um die Kosten, die mit einer Bargeldabhebung verbunden sind. Anders als bei anderen Kreditkarten fallen hier von Anfang an Kosten an. Wer die Kreditkarte aber nicht zu Bargeldabhebungen einsetzt, muss mit keinen ungewollten Gebühren rechnen. Wie bei den meisten Kreditkarten gibt es zudem keine Guthabenverzinsung. Das ist jedoch, wenn man die aktuellen Zinsen auf Girokonten betrachtet, hinzunehmen. Dann handelt es sich um eine vollständig kostenlose Kreditkarte, die durch die Cashback-Aktionen sogar beim Sparen hilft.

Extras

Neben den Funktionen, die jede Kreditkarte hat, überzeugt bei der Deutschland Kreditkarte in besonderer Weise das große Cashback-Programm, ähnlich dem der DKB. Bei Online-Einkäufen variiert der konkret zu erstattende Betrag. Jedoch ist festzustellen, dass es Partner gibt, bei denen bis zu 15% in Form von Cashback erstattet werden können. Es handelt sich also durchaus um nicht zu vernachlässigende Summen.

Zum Antrag

Im Überblick: Vor- und Nachteile der Deutschland Kreditkarte

Vorteile

  • Dauerhaft kostenlose Kreditkarte ohne Grund- bzw Jahresgebühr
  • Großes Cashback-Programm
  • Online-Abfrage des Kreditrahmens
  • Weltweiter Einsatz möglich
  • Ratenzahlung möglich

Nachteile

  • Gebühren für Bargeldabhebung
  • Kein Guthabenzins

Aktueller Werbebanner

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.