Bild ICS Visa World Card

ICS Visa World Card: Solide kostenlose Kreditkarte

Die ICS Visa World Card ist eine kostenlose Kreditkarte, mit der im Ausland generell gebührenfrei Bargeld abgehoben werden kann. Für die Kreditkarte muss zudem kein neues Girokonto beantragt werden.

Zum Antrag

Warum die ICS Visa World Card?

Bei der ICS Visa World Card handelt es sich um eine kostenlose Kreditkarte, bei der nicht nur kurzfristig, sondern dauerhaft keine Jahresgebühr anfällt. Die Kostenfreiheit besteht unabhängig von dem Umsatz, sodass die Kreditkarte auch nicht zwangsläufig regelmäßig zum Einsatz kommen muss.

Anders als die GenialCard Kreditkarte eignet sich die ICS Visa World Card gut für den Einsatz im Ausland (EU-Ausland), da dort gebührenfrei Bargeld abgehoben werden kann. Hierbei muss nur das Auslandsentgeld beachtet werden. Im Sinne praktischer Überlegungen ist zu betonen, dass 33 Mio. Akzeptanzstellen weltweit existieren und damit eine Zahlung nahezu überall möglich ist.

Unter Berücksichtigung von Planungs- und Sicherheitsaspekten ist hervorzuheben, dass jederzeit online auf die Monatsrechnung zugegriffen werden kann. So werden die Umsätze im Einzelnen sichtbar. Ideal ist weiterhin, dass eine Partnerkarte ohne Jahresgebühr erhältlich ist.

Ein Highlight dieser Kreditkarte ist die Internet-Liefergarantie. Wenn ein Artikel bei einer Bestellung im Internet nicht lieferbar ist, so werden die Kosten vollständig erstattet. Demnach geht der Kunde bei Zahlung mit der ICS Visa World Card kein Risiko der Nichtlieferung eines Artikels ein.

Rund wird das Angebot zudem, wenn man die Modalitäten der Rückzahlung betrachtet. Es gibt keine festen Vorgaben, sondern der Kunde kann entscheiden, wie er das vorab ausgegebene Geld zurückzahlen möchte. Von monatlicher Tilgung bis hin zu individuellen Vereinbarungen in Raten ist alles gestattet.

Warum lieber nicht die ICS Visa World Card?

Ein Nachteil der ICS Visa World Card ist, dass das Geld nicht verzinst wird. Da gibt es andere Kreditkarten, wie die DKB VISA Kreditkarte, die diesen Service bieten.

Darüber hinaus ist zu berücksichtigen, dass man zwar im Ausland kostenfrei Bargeld abheben kann (allerdings fällt Auslandsentgelt an!), dies innerhalb Deutschlands jedoch NICHT möglich ist. Aktuell fallen im Inland Gebühren in Höhe 4%, mindestens jedoch 5€ an. In diesem Falle sollte also besser auf die Girocard zurückgegriffen werden.

Extras

Ein entscheidender Vorteil der ICS Visa World Card ist die frei wählbare PIN. Somit muss mann sich nicht noch eine Zahlenkombination merken, wo der Kopf heutzutage eh schon voll mit Zahlen und Passwörtern ist. Diese Möglichkeit hat sich -wie unser Kreditkarten Vergleich zeigt- noch nicht bei allen Kreditkarten durchsetzen können. Wer viel reist, profitiert des Weiteren von der Rückerstattung bei Buchung von Reisen (5%).

Zudem besteht gegen eine geringe Kostenerstattung die Möglichkeit, auch Überweisungen von der Kreditkarte aus zu tätigen. In Bezug auf die Sicherheit wird den Kunden der ICS Visa World Card mit 3D Secure und Verified by Visa ein Standard geboten, der für die heutige Zeit zeitgemäß und daher zu empfehlen ist.

Zum Antrag

Im Überblick: Vor- und Nachteile der ICS Visa World Card

Vorteile

  • Dauerhaft Kostenlose Kreditkarte
  • Kostenlos im Ausland Bargeld abheben
  • Kein neues Girokonto erforderlich
  • 33 Mio Akzeptanzstellen weltweit und damit vielfältige Einsatzmöglichkeiten
  • Kostenlose Partnerkarte
  • Sofortentscheidung über Kreditkartenantrag

Nachteile

  • Bargeldabhebung im Inland kostenpflichtig
  • Keine Guthabenverzinsung

Aktueller Werbebanner

ICS VISA WorldCard

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.