Vantikcard – Kreditkarte mit automatischer AltersvorsorgeNeutralität mutual geprüft

Komfortabel bezahlen und als Belohnung völlig kostenlos in die spätere Rente aufbessern? Das innovative Konzept der Vantikcard verspricht genau das.

TF-Bank-Mastercard-Gold

 



 

Zum Angebot
Vorteile & Besonderheiten

  • dauerhaft gebührenfrei
  • automatische Altersvorsorge
  • europaweit kostenlos zahlen
  • mit Google Pay und Apple Pay zahlen



Achtung: Bargeldabhebungen sind mit der Vantikcard nicht möglich.

Dies ist eine Kreditkarte ohne Girokonto
Bewertung der Redaktion:

  • Gebühren
  • Bild Rating 4
  • Bargeldversorgung
  • Bild Rating 4
  • Rabatte und Boni
  • Bild Rating 4,5
  • zusätzliche Versicherungen
  • Bild Rating 0
  • Im Urlaub und auf Reisen
  • Bild Rating 3

Konditionen der Vantikcard

Grundgebühren
Grundgebühr 1. Jahr für Hauptkarte0,00 €
Grundgebühr ab 2. Jahr für Hauptkarte0,00 €
Kosten für Ersatzkarte10,00 €
Guthaben- und Soll-Zinssätze
Guthabenszins-
Einsatzentgelte & Limits
Tageslimit für bargeldlose ZahlungenZwischen 400€ und 1250€ (je nach Bonität)
Tageslimit für Bargeldabhebung im InlandKeine Bargeldabhebungen möglich
Tageslimit für Bargeldabhebung im AuslandKeine Bargeldabhebungen möglich
Entgelte für bargeldlose Zahlungen
Im Euro RaumGebührenfrei
Im sonstigen Ausland0,75%
Sollzins bei Nutzung der TeilzahlungsmöglichkeitKeine Teilzahlungsmöglichkeit

Besonderheiten der Vantikcard

In erster Linie handelt es sich um eine normale Debit-Mastercard, die sich mit einem beliebigen, bestehenden Girokonto verknüpfen lässt. Das ist allerdings nicht alles:

Das Prinzip der Vantikcard Prepaid Kreditkarte ist nämlich ziemlich einzigartig: Zunächst einmal bekommen Sie für jeden Kauf mit der Karte 1% Cashback. Das ist an sich noch nichts Besonderes. Allerdings wird Ihnen das Cashback nicht direkt ausgezahlt, sondern stattdessen für Sie am Kapitalmarkt angelegt.

Genauer gesagt in den „Vantikfonds“. Ein durch das Unternehmen zusammengestelltes Anlageportfolio nach nachhaltigen Kriterien, das vor allem auf Risikominimierung und eine Stabile Rendite angelegt ist. Der Gedanke ist also, dass Sie mit jedem Kauf mit der Vantikcard in Ihre Altersvorsorge einzahlen.

Die Mischung des Fonds besteht laut Website aus 60 Prozent Aktien, 25 Prozent Anleihen, 10 Prozent Immobilien und 5 Prozent Rohstoffen.

vantikcard Kreditkarte

Wo kann ich mit Vantikcard zahlen?

Bezahlen kann man mit der Karte überall dort, wo das Mastercard Logo auftaucht also in den allermeisten Geschäften und Läden. Zusätzlich können Apple Pay und Google Pay eingesetzt werden.

Nutzung der App ist obligatorisch

Auch wichtig zu erwähnen ist, dass die App von Vantik genutzt werden muss. Die Karte ist also nur für Smartphone Besitzer eine Option. So muss die Karte zum Beispiel über die App erst angemeldet werden. Leider ist über die App aktuell noch nicht einsehbar, wie sich der Vermögensaufbau entwickelt, was aber laut Entwickler in Zukunft nachgeliefert wird.

Zu beachten bei der Vantikcard

Natürlich sind Anlagen am Aktienmarkt immer mit einem gewissen Risiko verbunden.

Dabei ist auch dieses Aktienpaket keine Ausnahme. Obwohl die Anlagestrategie nach unserer Einschätzung wirklich sehr stark auf Sicherheit geht, ist es rein theoretisch dennoch möglich, dass am Ende kein zusätzliches Vermögen entsteht. Allerdings gibt es einen Sicherheitspuffer: Zu Rentenbeginn des Anlegers soll definitiv noch das Geld vorhanden sein, was durch die Cashback Zahlungen eingezahlt wurde.

Zusätzlich bekommt man die Investitionen natürlich sozusagen „gratis“. Man geht also sowieso nur ein Risiko mit Geld ein, das man ohne die Nutzung der Karte überhaupt nicht hätte.

Wichtig ist noch, dass mit der Vantikcard keine Bargeldabhebungen möglich sind.

Aktuelle Prämien bei Vantikcard
Neben dem Cashback Programm gibt es hier aktuell keine weiteren Prämien.

Zum Angebot

Vorteile

  • Automatische Altersvorsorge
  • Keine Grundgebühr für die Karte
  • Nutzung mit Apple Pay und Google Pay
  • Alle Zahlungen im Euro Raum kostenlos

Nachteile

  • Keine Bargeldabhebungen möglich
  • Bei Verlust der Karte 10€ für eine Ersatzkarte
  • Für Nicht-Euro Zahlungen 0,75% Gebühren

Alternativen zu Vantikcard

Aktuell gibt es keine wirklichen Alternativen, die etwas ähnliches bieten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

nach oben