Beste Prepaid Kreditkarte kostenlos auf einen Blick

Sie suchen eine passende Prepaid Kreditkarte kostenlos? In unserem großen Prepaid Kreditkarten Vergleich stellen wir alle verfügbaren Kreditkarten gegenüber. (Informationen und aktueller Stand 27.05.2019)

  • volle Kostenkontrolle durch Guthaben System
  • ohne Bonitätsprüfung oder Schufa Abfrage
  • optimale Zahlungssicherheit beim Online Shopping
  • teils kostenlose Versicherungen, Rabatte und Boni

Name & Anbieter 
HilfeName und Anbieter der Kreditkarte
Art 
HilfeArt der Kreditkarte
Jahres-
gebühr 
HilfeJahresgebühr für die Prepaid Kreditkarte
Bargeld-
abhebung 
HilfeBargeldabhebung in Deutschland und Ausland
Auslands-
entgelt 
HilfeAuslandsentgelt bei Kreditkartennutzung

Zinsen 
HilfeSoll-Zinsen und Haben-Zinsen der Kreditkarte
 Symbol Rabatte Bonus & Rabatte 
 Symbol Versicherung Versicherungen 
 Symbol Besonderheiten Besonderheiten
Bonus & Rabatte, Versicherungen und Besonderheiten der Kreditkarte
Wüstenrot Visa Prepaid

Wüstenrot Visa Prepaid

Bewertung 4,5 von 5 Sternen
Anbieter:
Wüstenrot Bank

Wüstenrot Visa Prepaid Test

Zum Antrag
VISA Card

inkl. kostenlosem
Konto -> mehr Infos
19€ (beitragsfrei bis zum 25. Lebensjahr) im In- & Ausland bei Beachtung des VISA-Symbol 24x kostenlos, dann 1,99€ je Abhebung 1,5% Soll: 0% Haben: 0% Symbol Rabatte
  • 50€ Prämie für Top Girokonto Neukunden bei Kontoeröffnung bis 30.06.2019 und bei aktiver Kontonutzung sowie Nutzung als Gehaltskonto (Gehalts-, Lohn-, BAföG- oder Renteneingang von mind. 1.000€ in einer Summe)
  • Wüstenrot GutscheinPLUS: Gutschein kaufen & höheren Gutscheinwert erhalten (u.a. Zalando, H&M, Karstadt)
Symbol Versicherung
  • keine
Symbol Besonderheiten
  • Schufa Prüfung findet statt
  • Barverfügungsrahmen: 520€ pro Tag
  • Umsatzkontrolle unterwegs für Smartphones und Tablets über die Wüstenrot Mobile Banking App
  • Sicherheit durch Verified by Visa
  • Online Video-Identifikation möglich
  • Mindestalter: 18 Jahre
Commerzbank Prepaid Karte

PAYBACK Visa Basic Karte

Bewertung 4,5 von 5 Sternen
Anbieter:
Commerzbank

Commerzbank Prepaid Karte Test

Zum Antrag
VISA Card beitragsfrei im 1. Jahr danach 39,90€ 1,95% (mind. 5,98€) an Automaten im In- und Ausland, zuzüglich 1,75 % außerhalb der Euro-Zone 1,75% Soll: 0% Haben: 0% Symbol Rabatte
  • 25 Euro Startguthaben bis 31.05.2019
Symbol Versicherung
  • keine
Symbol Besonderheiten
  • keine Schufaprüfung
  • 24 Stunden Notfall Service
  • Ausgabenkontrolle per Smartphone
  • Aufladbar durch Bareinzahlung oder Überweisung
PAYBACK Visa Basic Karte

PAYBACK Visa Basic Karte

Bewertung 4,5 von 5 Sternen
Anbieter:
PAYBACK GmbH

PAYBACK Visa Basic Test

Zum Antrag
VISA Card beitragsfrei im 1. Jahr danach 29€ 0% (außerhalb der Euro-Zone zzgl. Auslandsentgelt [entfällt in Schweden, Norwegen, Rumänien und der Schweiz]) 1,75% Soll: 0% Haben: 0% Symbol Rabatte
Symbol Versicherung
  • keine
Symbol Besonderheiten
  • kein neues Girokonto erforderlich
  • keine Schufaprüfung
  • Kostenlose Ersatzkarte innerhalb von 24 Stunden
  • Erweitertes Rückgaberecht (auch für Online-Bestellungen)
  • problemlose Kündigung (keine Mindestvertragsdauer)
  • gesammelte Payback Punkte sind unbegrenzt gültig
  • wöchentliches Abhebelimit von 250€
  • Mindestalter: 18 Jahre
netbank Prepaid Kreditkarte

SupremaCard

Bewertung 4 von 5 Sternen
Anbieter:
netbank

netbank Prepaid Kreditkarte Test

Zum Antrag
Master Card 19€ Bargeldverfügung 3,50€ weltweit 1,5 % Soll: 0% Haben: 0% Symbol Rabatte
  • keine
Symbol Versicherung
  • Jugendschutzfunktion aktivierbar, Transaktionslimits individuell steuerbar
Symbol Besonderheiten
  • keine Schufa Prüfung erforderlich
  • Kartenaufladung kostenlos möglich per Überweisung
  • Umsatzkontrolle per email und SMS
  • eigenes Kreditkartenmotiv wählbar
Payango Card Prepaid

Payango Card Prepaid

Bewertung 4 von 5 Sternen
Anbieter:
Payango GmbH

Payango Card Prepaid Test

Zum Antrag
VISA Card 25€ 2% (mind. 2,5€) am Geldautomaten im In- & Ausland 1,5% (entfällt in Euroländer, Schweden, Rumänien und der Schweiz) Soll: 0% Haben: 0% Symbol Rabatte
  • keine
Symbol Versicherung
  • keine
Symbol Besonderheiten
  • keine Bonitätsprüfung
  • Kartenaufladung kostenlos möglich bei Überweisung und Sofortüberweisung
  • Tageslimit Bargeldabhebung: 500€
  • individuelles Kreditkartendesign möglich (Kosten: 5€)
  • Sicherheit durch Verified by Visa
Payango CristalCard Prepaid

Payango CristalCard Prepaid

Bewertung 3,5 von 5 Sternen
Anbieter:
Payango GmbH

Payango CristalCard Prepaid Test

Zum Antrag
VISA Card 37,90€ 2% (mind. 2,5€) am Geld- automaten im In- & Ausland 1,5 % (entfällt in Euroländer, Schweden, Norwegen, Rumänien und der Schweiz) Soll: 0% Haben: 0% Symbol Rabatte
  • Exklusive Online Shopping Gutscheine für CristalCard Kunden
  • Sofortrabatte bei 5.000 Partnern vor Ort
Symbol Versicherung
  • keine
Symbol Besonderheiten
  • keine Schufa Prüfung erforderlich
  • kontaktlos bezahlen
  • Kartenaufladung kostenlos möglich bei Überweisung und Sofortüberweisung
  • Tageslimit Bargeldabhebung: 500€
  • individuelles Kreditkartendesign möglich (Kosten: 9,90€)
  • Sicherheit durch Verified by Visa
  • jederzeit kündbar
Money2Go MasterCard

Money2Go MasterCard

Bewertung 4 von 5 Sternen
Anbieter:
Novum Bank Ltd

Money2Go MasterCard Test

Zum Antrag
Master Card 7,95€ 4,95€ 2,5% Soll: 0% Haben: 0% Symbol Rabatte
  • keine
Symbol Versicherung
  • keine
Symbol Besonderheiten
  • kein neues Girokonto erforderlich
  • keine Schufaprüfung
  • Kaufpreis der Karte beträgt einmalig 9,95€
  • Verifizierung der Karte für einmalig 3,99€ nötig, ansonsten 100€ Aufladelimit pro Tag/ Monat
  • 3.750€ Aufladelimit pro Tag/ Monat und 10.000€ pro Jahr nach Verifizierung
  • Bargeldabhebung erst nach Verifizierung möglich (max. 320€ täglich)
  • nach 3 Monaten Inaktivität wird eine Strafgebühr von 2,50€ fällig
  • Aufladen per Banküberweisung kostet 0,95€
  • Aufladen per SOFORT Überweisung oder Aufladegutschein kostet 4% des Aufladebetrages
  • Mindestalter: 18 Jahre
  • Inanspruchnahme von SMS-Diensten kostet 0,50€ pro SMS
Postbank VISA Card Prepaid

Postbank VISA Card Prepaid

Bewertung 3,5 von 5 Sternen
Anbieter:
Deutsche Postbank AG

Postbank VISA Card Prepaid Test

Zum Antrag
VISA Card kostenlos im 1. Jahr bei gleichzeitiger Beantragung eines Postbank Giro plus-Kontos, danach 29€ am Bankschalter: 3% (mind. 5€) am Geldautomaten: 2,5% (mind. 5€) (außerhalb der Euro-Zone zzgl. Auslandsentgelt) 1,85% Soll: 0% Haben: 0% Symbol Rabatte
  • Vergünstigungen bei Partnerunternehmen, u.a. 5% Rückvergütung auf Reisebuchungen über Urlaubsplus.com, gratis Miniabo der Wirtschaftswoche, 10% Rabatt auf Übernachtungen in den Lindner Hotels & Resorts
Symbol Versicherung
  • Inklusive Einkaufsversicherung (Absicherung gegen Raub, Einbruchdiebstahl und Beschädigung durch Unfall für 30 Tage ab Kaufdatum)
Symbol Besonderheiten
  • Postbank Giro plus Kontoinhaber unter 26 Jahren zahlen 5€ jährliche Kreditkartengebühr
  • Geld aufladen durch Online- und Standardüberweisung oder Telefon-Banking
  • Mindestalter: 14 Jahre (bei Minderjährigen mit Einverständniserklärung der Eltern)
  • Limit pro Tag: 500€, Limit pro Woche: 1.500€
  • Wunschmotiv wählbar
Black&White

black&white Mastercard

Bewertung 4 von 5 Sternen
Anbieter:
Xpay

Epay Card Test

Zum Antrag
Master Card 0€ 4,99€ im In- & Ausland 2,49% Soll: 0% Haben: 0% Symbol Rabatte
  • keine
Symbol Versicherung
  • keine
Symbol Besonderheiten
  • Kartenausgabegebühr: 89,90€
  • Ggf. zusätzlich 1,99€ im Monat für Bereitstellung der Zahlungsfunktion
  • Gebühren für zusätzliche Service-Leistungen z.B. Verwaltungsgebühr Banküberweisung, Guthabenabfrage am Geldautomaten, schriftlicher Kontoauszug inkl. Versand
Global Konto-Premium Prepaid

Global MasterCard-Premium

Bewertung 3 von 5 Sternen
Anbieter:
PayCenter GmbH

Global Konto-Premium Test

Zum Antrag
Master Card 68€ 5€ im In- & Ausland 0% Soll: 0% Haben: 0% Symbol Rabatte
  • keine
Symbol Versicherung
  • keine
Symbol Besonderheiten
  • ohne Auslandsentgelt
  • keine Schufa Prüfung erforderlich
  • für Privat- und Geschäftskunden
  • Girokonto-Funktion (5€ monatlich, Kosten für Überweisungen und Lastschriften: 0,60€)
  • pfändungssicheres Konto
  • Geld aufladen kostenlos
  • Wunschdesign wählbar (Kosten: 19€)
  • Mindestalter: 18 Jahre
  • Sicherheit durch Email-Benachrichtigung, SMS-Service, MasterCard® SecureCode™
VIABUY Prepaid MasterCard

VIABUY Prepaid MasterCard

Bewertung 3 von 5 Sternen
Anbieter:
PPRO Financial Limited

VIABUY Prepaid MasterCard Erfahrungen

Zum Antrag
Master Card 19,90€ 5€ 2,75% Soll: 0% Haben: 0% Symbol Rabatte
  • keine
Symbol Versicherung
  • keine
Symbol Besonderheiten
  • kein Girokonto erforderlich
  • kein Aufladelimit nach Verifizierung mit Ausweis
  • Online-Kartenkonto inklusive (Funktionalität wie EC-Karte und Girokonto)
  • Cashlimit pro Tag: 2400€
  • Aufladen per Überweisung, Bareinzahlung kostenlos
  • auch bei Autovermietungen und in Hotels einsetzbar
  • Kartenlaufzeit: 3 Jahre
  • Kartenausstellungsgebühr 69,90€, sofort nach 1. Kartenaufladung abgebucht
  • erste Kartenaufladung (mind. 90€) muss innerhalb von 14 Tagen erfolgen
  • Mindestalter: 18 Jahre
  • Kosten für Überweisungen im Inland via SEPA: 2,50€, Überweisungen ausserhalb des SEPA-Raums oder in einer anderen Währungen: 25€
  • MasterCard® SecureCode™
SupremaCard Kreditkarte

SupremaCard

Bewertung 3 von 5 Sternen
Anbieter:
PayCenter GmbH

SupremaCard Test

Zum Antrag
Master Card 79€ 5€ im In- & Ausland 0% Soll: 0% Haben: 0% Symbol Rabatte
  • keine
Symbol Versicherung
  • keine
Symbol Besonderheiten
  • ohne Auslandseinsatzgebühr
  • keine Schufa Prüfung erforderlich
  • optionale Girokonto-Funktion (5€ monatlich, Kosten für Überweisungen und Lastschriften: 0,60€)
  • pfändungssicheres Konto
  • Geld aufladen kostenlos
  • maximaler Aufladebetrag: 10.000€
  • Mindestalter: 18 Jahre
  • Sicherheit durch Email-Benachrichtigung, SMS-Service, MasterCard® SecureCode™

In unserem Prepaid Kreditkarten Vergleich sind alle angebotenen Kreditkarten übersichtlich zusammengestellt. Sie finden hier sowohl kostenlose Prepaid Kreditkarten, als auch Kreditkarten, die mit Gebühren verbunden sind. Die jeweiligen Kosten (i.d.R. Jahresbeiträge) haben wir stets mit aufgeführt.

Kostenlose Kreditkarte gratis

Fakten zu Prepaid Kreditkarten im Überblick

 

  • Keine Schulden/Volle Kostenkontrolle
  • Nur bereits aufgeladenes Geld kann ausgegeben werden
  • Schufakontrolle und Bonitätsprüfung entfallen
  • Komplette Sicherheit beim Shopping
  • Prepaid Karten können nicht immer eingesetzt werden, manche Autovermietungen lehnen sie etwa ab
  • Prepaid Karten kosten eigentlich immer eine Jahresgebühr, da sie so die fehlenden Einnahmen durch einen Kreditrahmen ersetzen

 

 

Die richtige Prepaid Kreditkarte finden

Prepaid KreditkarteIm Unterschied zu den bereits aufgeführten klassischen kostenlosen Kreditkarten im Kreditkarten Vergleich haben Prepaid Kreditkarten vor allem den Vorteil, dass die Banken diese Karten ohne Schufa Prüfung oder Bonitätskontrolle ausgeben.

Ein weiteres Plus ist, dass eine Prepaid Kreditkarte auf Guthaben Basis funktioniert. Das bedeutet, dass sie z.B. beim Online Shopping nur nutzbar ist, wenn vorab ein entsprechendes Guthaben auf die Karte geladen wurde. Dies ermöglicht volle Kostenkontrolle. Somit sind derartige Prepaid Kreditkarten auch gut für Kinder und junge Leute geeignet. Minderjährige erhalten die Karten jedoch nur mit Zustimmung der Eltern.

UNSER TIPP: Mit einer Prepaidkreditkarte UND einer normalen, kostenlosen Kreditkarte vereint man das Beste aus beiden Welten. Hat man beide Möglichkeiten, kann man die „echte” Kreditkarte einfach nur dann einsetzen, wenn das Guthaben der Prepaidkreditkarte einmal aufgebraucht ist.

Kostenlose Prepaid Kreditkarte?

Eine kostenlose aufladbare Kreditkarte gibt es in dem Sinne meistens eher nicht. Das liegt vor allem daran, dass „echte” Kreditkarten sich eben dadurch finanzieren, dass der Nutzer hier Zinsen auf den Kreditbetrag zahlt. Diese Einnahmequelle gibt es logischerweise nicht, wenn es sich um eine aufladbare Kreditkarte handelt. Dementsprechend finanzieren sich Prepaid Karten über eine Jahresgebühr.

Eine Ausnahme ist die Kreditkarte von Wüstenrot. Diese ist zumindest bis zum 25. Lebensjahr komplett beitragsfrei. Zudem gibt es viele Kreditkartenanbieter, die den Kunden in den ersten 6 Monaten oder sogar im ganzen ersten Jahr die Gebühren erlassen. So kann man sich zumindest für eine Weile eine kostenlose Prepaid Kreditkarte organisieren.

Weitere wichtige Informationen zur Prepaid Kreditkarte

Wer eine Prepaid Kreditkarte kostenlos sucht, ist bei unserem Vergleich genau richtig. Hier sollen noch einmal ein paar wichtige Aspekte in Bezug auf das Konzept und die Wahl der richtigen Prepaid Karte im Detail betrachtet werden.

Sicherheit – keine Schulden

Beste Prepaid Kreditkarte sicherGerade für Jugendliche ist eine Prepaid Kreditkarte eine gute Sache. Oft fehlt einem in jungen Jahren noch der Blick für die eigenen Finanzen, weshalb sich junge Menschen in Deutschland immer wieder über beide Ohren verschulden.

Mit einer Prepaid Kreditkarte ist so etwas nicht möglich, da nur über ein klar festgelegtes Guthaben verfügt werden kann. Die Prepaid Kreditkarte kann somit als moderner Ersatz für das klassische Taschengeld dienen.

Ein weiterer Vorteil der Prepaid Karte im Bereich der Sicherheit ist, dass Kreditkartenbetrug hier lange keinen so großen Schaden anrichten kann, wie bei einer klassischen Kreditkarte. Wenn einem die Karte gestohlen wird oder man einem Online-Betrüger auf den Leim geht, kann nur das Geld gestohlen werden, was auch auf die Karte geladen wurde.

Ein weiterer Vorteil ist natürlich, dass eine Prepaid Kreditkarte kostenlos sein kann, wie unser Vergleich zeigt.

Eine besondere Erwähnung verdient hier noch die Karte von Wüstenrot, die nicht nur für Jugendliche geeignet ist, sondern sogar an Minderjährige ausgegeben wird.

Schufafreie Prepaid Kreditkarte kostenlos?

Wieso ist eigentlich bei Prepaid Karten das Schufa-Scoring ohne Bedeutung? Ein entscheidender Aspekt von Prepaid Karten ist natürlich, dass nur über ein zuvor aufgeladenes Guthaben verfügt werden kann. Das bedeutet, es gibt zum Beispiel keinen Dispositionskredit oder ähnliches, man kann mit der Karte nicht das Konto überziehen.

Da nun die Schufa dazu da ist, die Kreditwürdigkeit eines Kunden zu überprüfen, hat sie hier keine Bedeutung. Eine Prepaid Kreditkarte hat nicht mit irgendeiner Form von Kredit zu tun, dementsprechend ist auch die Kreditwürdigkeit des Kunden ohne Relevanz.

Bonus bei Prepaid Kreditkarten

Bonus Prepaid KreditkarteEin weiterer Vorteil von Prepaid Kreditkarten können die diversen Bonusprogramme sein, mit denen die Anbieter versuchen, neue Kunden für sich zu gewinnen und an ihre Produkte zu binden. So gibt es individuelle Kartendesigns, etwa bei der VIMpay Card, oder auch Rabatte bei Partnerunternehmen der jeweiligen Kartenanbietern. Die Postbank VISA bietet etwa 10% in Hotels von Lindner, die Kreditkarte des ADAC gibt einen 1% Tankrabatt.

Prepaid Kreditkarte Test – Was sind die Kriterien?

An dieser Stelle soll der Transparenz halber gezeigt werden, wie unsere Rangfolge im Kreditkarten Test zustande kommt und welche Kriterien wir anlegen, um die beste Prepaid Kreditkarte zu ermitteln. Dafür sind eine ganze Reihe von Punkten ausschlaggebend.

Gibt es die Prepaid Kreditkarte ohne Konto?

Nicht jeder möchte mit seiner Prepaid Kreditkarte ein Girokonto, selbst, wenn dieses kostenlos ist. Deswegen sehen wir es in den meisten Fällen als positiv an, wenn man kein Girokonto mit der Kreditkarte eröffnen muss.

Wie hoch sind die Jahresgebühren?

Eines der wichtigsten Kriterien im Prepaid Kreditkarten Test sind natürlich die Gebühren, die für die Nutzung der Karte anfallen. Wie schon erwähnt gibt es hier keine Karten, die komplett kostenlos sind, da die Anbieter hier kein Geld über Zinsen verdienen, wie bei klassischen Kreditkarten.

Prepaid Kreditkarte Ausland

Inwiefern ist die Kreditkarte im Ausland einsetzbar? Gerade für den Einsatz auf Auslandsreisen kann eine Prepaid Karte dank der hohen Kostenkontrolle und der Sicherheit im Fall eines Diebstahls eine gute Wahl sein. Deswegen hat auch das Kriterium der Gebühren für das Abheben von Bargeld und das Bezahlen im Ausland eine hohe Priorität bei unserer Bewertung.

Prepaid Kreditkarte Prämien und Boni

Worauf wir auch achten, was aber nicht den größten Einfluss auf die Wertung hat, sind Prämien und Boni bei der Kreditkarte. Gibt es etwa ein Cashback Programm oder Rabatte, wenn bei bestimmten Anbietern bezahlt wird?

Woher kommt die Prepaid Kreditkarte?

Die klassische Kreditkarte, also eine Karte, mit der man ohne Bargeld zahlen kann und bei der erst am Ende des Monats die Rechnung kommt, entstand bereits in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts. Die heute größten Anbieter in Europa sind VISA und MasterCard und etwa ein Drittel der Deutschen besitzt eine Kreditkarte – Tendenz steigend.

Die Prepaid Kreditkarte wurde erst später entwickelt und sollte vor allem auch jungen Menschen und solchen, die als nicht kreditwürdig eingestuft werden, einen Zugang zur Kreditkarte geben bzw. auch diese Gruppen als Kunden gewinnen. Daher ist diese Karte umgangssprachlich auch als „Kreditkarte ohne Schufa” bekannt.

Ob die Prepaid Kreditkarte kostenlos ist, ist allerdings eine andere Frage. Bei vielen Modellen gibt es einerseits eine pauschale Gebühr für die Karte selbst, auf der anderen Seite gibt es teils Gebühren für das Zahlen mit der Karte. In unserem Vergleich haben wird hier besonders genau auf die Konditionen geguckt und die Karten mit dem besten Angebot zusammengestellt.

Mögliche Nachteile der Prepaid Kreditkarte

Ein Aspekt, den man bei Prepaid Kreditkarten im Hinterkopf behalten sollte, ist, dass einige Funktionen von normalen Kreditkarten nicht gewährleistet sind – in erster Linie der namensgebende Kredit. So nutzen beispielsweise Hotels und Autovermietungen den Kreditrahmen auf der Karte, mit der man zahlt, eben auch als Sicherheit bei Zahlungsausfällen.

Mit einer Prepaid Karte ist dies natürlich nicht möglich und dementsprechend kann es passieren, dass eine Prepaid Karte bei der Autovermietung abgelehnt wird.

Ebenfalls zu beachten ist die Wartezeit bei Aufladung des Guthabens. Es handelt sich nicht unbedingt um einen großen Anteil, man muss hier aber ein wenig im Voraus planen. Die Aufladung mit neuem Guthaben kann bei Prepaid Kreditkarten durchaus ein oder zwei Tage in Anspruch nehmen und im schlechtesten Fall steht man diese Zeit ohne Guthaben auf der Karte da.

Ob man eine Prepaid Kreditkarte kostenlos oder kostengünstiger als andere Karten nennen kann, ist fragwürdig. Man muss bedenken das Prepaid Karten häufig Jahresgebühren mit sich bringen oder sogar Gebühren für die Aufladung nehmen. Möglicherweise kann eine kostenlos Kreditkarte also eine günstigere Variante sein. Alle wichtigen Fakten, um eine informierte Entscheidung zu treffen, finden sich in unserem Vergleich.

Fazit zu Prepaidkreditkarten

Prepaidkreditkarten können für jede Person nützlich sein und bringen, wie oben beschrieben, viele Vorteile mit sich, die eine normale Kreditkarte nicht bieten kann. Der wahrscheinlich wichtigste ist dabei die vollständige Kostenkontrolle, die man dank des Guthaben basierten Systems hat.

Zudem bekommt man mit einer Prepaid Kreditkarte eine Kreditkarte ohne Schufa, da es hier in den meisten Fällen keine Abfrage gibt.

Wer natürlich viel unterwegs ist und wirklich oft per Kreditkarte zahlt, kann in die Situation kommen, dass man vergessen hat, für ausreichendes Guthaben zu sorgen. Wer also wirklich regelmäßig von seiner Kreditkarte abhängig ist, sollte darüber nachdenken, statt auf Prepaidkreditkarten doch auf eine gewöhnliche kostenlose Kreditkarte zurückzugreifen.

Zurück zum Prepaid Kreditkarten Vergleich!

(Letzte Aktualisierung: 27.05.2019)

Ein Gedanke zu „Beste Prepaid Kreditkarte kostenlos auf einen Blick

  1. Magdalena

    danke für den vergleich, spart viel Arbeit
    in einem forum habe ich von der insidecard gelesen, die wurde da empfohlen. aber hier im vergeich ist die nicht…hat jemand erfahrungen damit? gibt zwar ne website: insidecard.de aber da sind natürlich keine erfahrungen

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.